08.06.2022

Du bist, was du isst!

Gesundes Zahnfleisch durch gesunde Ernährung

von Luisa Winkler, ZMP, DH und Ernährungsberaterin, Radolfzell

Ernährung und Zahngesundheit gehören zusammen. In unserem Fortbildungsbeitrag erfahren Sie, wie Sie und Ihre Patienten durch eine gesunde Ernährung auch die Zähne stärken!

© EpicStockMedia / stock.adobe.com (Symbolbild mit Fotomodell)

Jährlich sterben weltweit schätzungsweise 11 Mio. Menschen aufgrund ihrer ungesunden Ernährung. Das entspricht etwa jedem fünften Todesfall [1]. Folgen einer ungesunden Ernährung können ernährungsassoziierte Erkrankungen wie Adipositas, Diabetes, Bluthochdruck oder Gicht sein. Aber auch in der präventiven Zahnmedizin spielt sie eine immer größere Rolle.
Etwa jeder zweite Erwachsene

Jetzt kostenlos registrieren und weiterlesen.


Jetzt registrieren


Bereits registriert? Anmelden

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort ein oder registrieren Sie sich kostenlos.

Literatur im Verlag (wir-in-der-praxis@springer.com).


Artikel teilen

Springer Medizin

SpringerZahnmedizin.de ist das Fortbildungsportal für Zahnmediziner von Springer Medizin. Mit einer umfangreichen Auswahl an zahn- und humanmedizinischen Fachzeitschriften und CME-Fortbildungen sowie englischsprachigen Dental Journals, bietet SpringerZahnmedizin.de dem Zahnarzt breitgefächerte und interdisziplinäre Unterstützung für seine tägliche Arbeit.

www.SpringerZahnmedizin.de

Newsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie Fachinformationen direkt in Ihr Postfach – wöchentlich und kostenlos.