10.02.2021

Plötzlich auf Englisch? - Alles easy!

Kleine Auffrischung für Telefonate in der Praxis

von Sabine Neuwirth, München Coaching, München, Ida Weber, Studienreferendarin, Konstanz

Tooth, teeth, brush and gums ... das sind ein paar der dentalen Fachbegriffe auf Englisch. Doch wie sicher könnten Sie auf Englisch einen Termin vergeben? Unser Refresher hilft hier weiter!

© Tierney / stock.adobe.com

Zugegeben, in den meisten Zahnarztpraxen passiert es eher selten, dass Patientengespräche auf Englisch geführt werden müssen. Aber wenn es passiert, ist es sehr professionell, wenn das Vokabular sitzt und Sie souverän durch das Gespräch - auf Englisch - führen können. Selbstverständlich wird es niemand übelnehmen, wenn mal eine Vokabel "verrutscht" oder es holpert, damit Sie sich aber dennoch

Jetzt kostenlos registrieren und weiterlesen.


Jetzt registrieren


Bereits registriert? Anmelden

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort ein oder registrieren Sie sich kostenlos.


Artikel teilen

Springer Medizin

SpringerZahnmedizin.de ist das Fortbildungsportal für Zahnmediziner von Springer Medizin. Mit einer umfangreichen Auswahl an zahn- und humanmedizinischen Fachzeitschriften und CME-Fortbildungen sowie englischsprachigen Dental Journals, bietet SpringerZahnmedizin.de dem Zahnarzt breitgefächerte und interdisziplinäre Unterstützung für seine tägliche Arbeit.

www.SpringerZahnmedizin.de

Newsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie Fachinformationen direkt in Ihr Postfach – wöchentlich und kostenlos.