03.12.2015

RAUF AUF DIE KARRIERELEITER!

Aufstiegsfortbildung zur Zahnmedizinischen Fachassistentin

von Dr. Judith Schimann, Zahnärztin und freie Journalistin, Kleinmachnow

Die Zahnmedizinische Fachassistentin (ZMF) hat mit ihrer Qualifikation ein sehr breites Aufgabenspektrum: Neben allgemeinmedizinischen und zahnmedizinischen Grundlagen erlernt sie theoretisches Wissen für eine fundierte Ernährungs- und Mundhygieneberatung der Patienten sowie über Oralprophylaxe und klinische Dokumentation.

© Kzenon / Fotolia

Die in der Ausbildung erlangten theoretischen Kenntnisse münden in der praktischen Durchführung behandlungsbegleitender Maßnahmen in den Bereichen Prophylaxe, konservierende Zahnheilkunde, Chirurgie, Prothetik, Kieferorthopädie, Röntgenologie sowie im zahntechnischen Labor. Doch das ist nicht alles: Erlernt werden außerdem Grundlagen in der klinischen Psychologie und Entwicklungspsychologie sowie Rhetorik

Jetzt kostenlos registrieren und weiterlesen.


Jetzt registrieren


Bereits registriert? Anmelden

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort ein oder registrieren Sie sich kostenlos.


Artikel teilen

Springer Medizin

SpringerZahnmedizin.de ist das Fortbildungsportal für Zahnmediziner von Springer Medizin. Mit einer umfangreichen Auswahl an zahn- und humanmedizinischen Fachzeitschriften und CME-Fortbildungen sowie englischsprachigen Dental Journals, bietet SpringerZahnmedizin.de dem Zahnarzt breitgefächerte und interdisziplinäre Unterstützung für seine tägliche Arbeit.

www.SpringerZahnmedizin.de

Newsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie Fachinformationen direkt in Ihr Postfach – wöchentlich und kostenlos.