26.08.2022

Prophylaxe: Bio oder vegan?

Nachhaltige Mundhygiene in der Praxis und zu Hause

von Liane Mühlenberg, DH, Gesundheitsökonomin,Online-Akademie für Gesundheitswesen, Belp, Schweiz

Das Bewusstsein für mehr Nachhaltigkeit steigt und damit auch das Interesse an alternativen Produkten in der Zahnpflege. Geht Prophylaxe eigentlich auch bio und vegan?

© irina_timokhina / Adobe Stock (Symbolbild mit Fotomodell)

Sowohl bei der Bio- als auch bei der veganen Prophylaxe sind dem Verbraucher Tier- und Umweltschutz wichtig. Tab. 1 zeigt, worauf bei Bio-Produkten bzw. veganen Produkten besonderer Wert gelegt wird. Jede Praxis muss sich mit dem ersten Einblick in die Inhaltsstoffe beschäftigen, um die Patienten nach deren Wünschen individuell versorgen zu können. Das kann Mundpflegeprodukte, Mundspülungen, Polierpasten,

Jetzt kostenlos registrieren und weiterlesen.


Jetzt registrieren


Bereits registriert? Anmelden

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort ein oder registrieren Sie sich kostenlos.


Artikel teilen

Springer Medizin

SpringerZahnmedizin.de ist das Fortbildungsportal für Zahnmediziner von Springer Medizin. Mit einer umfangreichen Auswahl an zahn- und humanmedizinischen Fachzeitschriften und CME-Fortbildungen sowie englischsprachigen Dental Journals, bietet SpringerZahnmedizin.de dem Zahnarzt breitgefächerte und interdisziplinäre Unterstützung für seine tägliche Arbeit.

www.SpringerZahnmedizin.de

Newsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie Fachinformationen direkt in Ihr Postfach – wöchentlich und kostenlos.